"Easy Peasy T"- das Sommershirt schlechthin

Im Frühling bin ich über dieses tolle Ebook "Easy-Peasy-T" von Stoffwechsel- Die Nähwerkstatt gestolpert und seit dem hab ich es für meine Prinzessin hoch und runter genäht. Hier könnt Ihr die erste Kombi bestaunen :) *klick*

 

Gleich mehrere Outfits sind dadurch entstanden und mit den Reststückchen die ich mal bei Hummelschn auf dem Flohmarkt ergattert habe, waren auch ganz schnell Kombinationen entstanden.

In allen möglichen Lebenslagen haben wir die Outfits auf Herz und Nieren getestet :)

Ob bei den Pferden auf der Weide, dem Besuch im Saurierpark oder bei dem abenteuerlichen Klettern und Krabbeln auf der Kulturinsel Einsiedel.

Es sitzt, passt, wackelt und hat Luft :)

 

Die ersten "Easy-Peasy-T"s habe ich noch mit Nahtzugabe am Halsauschnitt genäht. Der Kopf passte da grad noch so durch *kicher*

Aber so ein Dickkopf wächst ja auch, also sind die letzten Shirt ohne NZ am Hals entstanden.

 

Kombiniert habe ich die Shirts mit der "Little Leg Love"- Hose und dem Kopftuch "BeTucht" von nEmadA.

Sogar eine kleine Auftragsarbeit habe ich übernommen, für den besten Kumpel von Gesa. Da hab ich auch das "Easy-Peasy-T" genäht und mit der "Frida 2.0" von Milchmonster kombiniert.

Gekauft habe ich das Ebook "Easy-Reasy-T" hier *klick*

Reste-Stöffchen habe ich im Frühling beim Hummelschn Flohmarkt ergattert (grad sind keine Stoffe dabei) *klick*

Freebook "LittleLegLove" und Freebook "BeTucht" gibt es jetzt hier *klick*

Ebook "Frida 2.0" ist von hier *klick*

Stretchjersey Dino von Rapelli Design hab ich hier bei meinem Lieblingsstoffdealer gekauft *klick*

 

Kombistoffe wie der schwarze oder rosa Jersey stammen aus meiner Restekiste...

 

 

Habt einen schönen Tag

 

 

Liebe Grüße

 

Claudia

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0


Follow on Bloglovin