Mit "IRA" in den Schnee RUMS #3/16

Schon seit einiger Zeit schlummerte der Schnitt "Ira" aus dem Hause Erbsünde auf meinem Rechner. Im Oktober letzten Jahres hab ich ihn dann endlich umgesetzt...

Aber angezogen habe ich die "Ira" noch nicht so oft :)

Vernäht habe ich hier einen ganz kuschel-warmen Alpenfleece (Pastel Jeans Blau) vom Stoffgrosshandel-Holland. Die Kapuze und der Einfassstreifen sind von meinem Lieblingstoffdealer :).

Genäht habe ich, glaube ich eine 52 :), das kann ich jetzt gar nicht genau sagen, und meine Schnittmuster auseinander zerren und gucken- mag ich jetzt auch nicht *kicher*, verzeiht.

Ich kann auf jeden Fall mehrere warme Pullover drunter ziehen. Getestet habe ich das Ende Oktober 2015 und da war es ja recht frisch :)

 

Die Ärmel trage ich schön umgekrempelt. Über das Verschließen der Jacken bin ich grad noch nicht ganz schlüssig. Derzeit schließe ich die "Ira" mit einem großen Button, aber ich denke längerfristig werde ich wohl Knebelknöpfe annähen :)

Ebook gibt es hier *klick* und hier *klick* und sogar hier  *klick* könnt Ihr das Ebook finden :)

Alpenfleece/Kuschelsweat findet Ihr hier *klick*

Sweat für Kapuze und Einfasstreifen gibt es hier *klick*

 

 

Und nun rüber damit zum RUMS :)

 

Habt noch einen schönen Tag.

 

 

Liebe Grüße

 

Claudi

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Dacia Renninger (Donnerstag, 02 Februar 2017 15:03)


    Heya i'm for the first time here. I found this board and I find It really useful & it helped me out a lot. I hope to give something back and help others like you aided me.



Follow on Bloglovin