Hoffentlich bleibt die Hilfsbereitschaft :)

Heute mal was aus unserem Familienleben, wobei es nicht ums Nähen geht :)

 

Wir haben Geburtstagskuchen geschlemmt und gequatscht, wie man das nach einem langen Arbeitstag nun mal macht. Unsere Tochter war, neben uns, in der Küche unterwegs und spielte mit den Pfandflaschen, mit dem Katzenfutter (mmmh lecker) und übte sich im Stehen. Das ist ja an und für sich kein Problem, aber sie suchte sich dafür unseren Herd aus. Nun liegen da die Knöpfe auch noch in Kleinkinderhöhe..... Vorsicht ist angesagt :)

Mittig liegen die Knöpfe vom Backofen und etwas drüber sind die Knöpfe zum Einstellen der Uhrzeit/ Backzeit. Und so ein tolles Piepen, wenn man drauf drückt. Und sie drückte, und es piepte.... und wir hatten was zu lachen :)

 

Nach einer Weile machte sie sich aus dem Staub und es wurde ruhiger in der Wohnung. Hin und wieder ein Lachen, ein Schnattern und dann plötzlich schallte ihr Lachen.... Verflixt, sie ist im Bad. Durch den Metallbehälter hört man, wenn die Bürste rausgenommen wird, ein sehr verdächtiges Knarzen (finde kein anderes Wort ;) ) ertönte, und ich stürmte ins Bad... und was finde ich da vor????? Meine Jüngste beim Toiletteputzen :)

 

Sie ist erst knapp über 1 Jahr alt, und schwer beschäftigt die Welt zu entdecken, dabei werden wohl auch gleich hausfrauliche Schemata abgerufen! Hoffentlich kann ich darauf in paar Jahren zurückgreifen und sie in der Hausarbeit mit einbinden. Was meint Ihr?

 

Habt noch eine schöne Woche

 

Liebe Grüße Claudia

Kommentar schreiben

Kommentare: 0


Follow on Bloglovin